Merkzettel Warenkorb Kontakt Impressum Mein Konto

Geschenke für Männer

Geschenke für Musketiere

Männer-Geschenke für Musketiere Musketier - die Garde des Königs
Bei dem Wort Musketier fallen uns sofort die Namen der Drei Musketiere ein, Athos, Porthos und Aramis und natürlich auch d’Artagnan, Ludwig XIII und Kardinal Richelieu.
Diese Geschichte spielt Anfang des 17. Jhd. in Frankreich.
Der Musketier als Soldat spielt allerdings bereits Mitte des 16. Jhd. eine wesentliche Rolle.
Obwohl die Muskete, eine schwere, lange Schusswaffe mit Steinschloßzündung, namensgebend für diese Soldaten waren, sehen wir in erster Linien den Degen, bzw. das Rapier als Waffe der Musketiere.
Wir denken an große, Federgeschmückte Hüte, wallende Umhänge und Blaue Waffenröcke.
Heldenpathos, Loyalität und Wagemut sind Attribute, die wir mit den Protagonisten von Alexandre Dumas Geschichte verbinden.




Der Musketier

Spät-Mittelalter Dolch

Neuer Artikel
[M2V7806117] 25.50 €

Dieser Dolch aus der Zeit Ende Spätmittelalter- Renaissance hat ein breites Parier, einen Lederbelegten Griff und ...

Details...


Rapier Musketier-Degen Schaukampschwert


[M2981016] 119.00 €

Der Musketier-Degen als SchaukampfRapier Dieser Rapier stammt aus dem 16. Jahrhundert. Korb mit ringförmigen Spangen ...

Details...


Der Musketier



bookmark at facebook.com
bookmark at stumbleupon.com
Mr. Wong
publish in twitter
bookmark at del.icio.us
bookmark at digg.com
bookmark at google.com
bookmark at yahoo.com
newsvine.com
jumptags.com